Jungfrau mit Mond in Zwillinge

Bei dieser Kombination verbindet sich praktischer, analytischer Verstand (Jungfrau) und das Bedürfnis nach logischem Denken (Zwillinge) zu einem sehr beweglichen und aktiven Intellekt.

Logik und Systematik, sei dies persönlich oder bei der Arbeit, bedeuten dir viel. Beide Zeichen, Jungfrau und Zwilling, sind flexibel, weshalb du sehr anpassungsfähig bist und dich schnell auf neue Situationen einstellen kannst. Dies kann aber auch Zersplitterung bedeuten, oder sich kompensativ auswirken, im Festhalten an gewissen Denkstrukturen.

Du verfügst über ein verblüffendes Allgemeinwissen und bist an sehr vielen Dingen interessiert. Deine Verstandeskräfte sind stets geweckt und du zeigst dich gewitzt, intelligent und schlagfertig. Auch in der Arbeit bist du geschickt, schnell und doch gründlich und kommst so sehr gut voran. Auf einen hohen Leaderposten bist du dennoch nicht unbedingt aus.

In der Liebe bist du wahrscheinlich nicht sonderlich leidenschaftlich. Der Zwillingemond mag aber vielerlei Kontakte, so neigst du vielleicht zu Experimenten. Ihnen ist zu raten, sich nicht zu zu früh zu binden, denn Ausdauer und Entschiedenheit sind nicht unbedingt deine Stärken.

Gegenüberstellung der Eigenschaften

Sonne in Jungfrau

Mond in Zwillinge

Ist bewusst auf Korrektheit und Folgerichtigkeit eingestellt, kann Haushalten und Prioritäten setzen. Neigt zu Selbstbegrenzung und braucht daher oft viel Energie um etwas aus sich zu machen.
Will Feinheiten und Unterschiede der Erscheinungen beobachten und analysieren, will durch Fleiß und Einordnung in das real Vorgefundene zu Anerkennung kommen. Will gesund leben.
Macht alles möglichst korrekt und neigt zur Selbstkontrolle, auch dazu sich selbst unter den eigenen Fähigkeiten einzureihen.

Fühlt mit Verstand, analysiert dabei gerne die Gemütsbewegungen aller Beteiligten. Spricht auf viele Eindrücke an und bleibt dabei doch tendenziell außen vor.
Braucht viele Anregungen, wechselhafte Beziehungen, leichte und unbekümmerte Kontakte und Stimmungen, ansonsten es ihm nicht wirklich wohl ist.
Reagiert etwas übersprudelnd, redselig, unausgeglichen, Stimmungen wechseln oft zu schnell und sind von unbekümmerter oder dann wieder skeptisch-zweifelnder Natur.

lernenLernt Geist, Herz und Seele zu unterscheiden und diese doch als Ganzheit zu verstehen, lernt vertrauen in Funktionen.

lernenlernt sein Gemüt frei von Schwere zu halten, emotional offen und heiter zu sein, so kann er ein Wesen der Freude für alle sein.

achtungMuss aber dienen als Ausdruck der Liebe (Medizin, Heilen) verstehen. Selbst-Genügsamkeit und Unabhängigkeit soll gelernt werden, ohne dabei auf Anerkennung und Lob aus zu sein.

achtungmuss aber erkennen, dass Tiefgang, Festlegung und Verbindlichkeit im emotionalen Bereich große Qualitäten zu bieten haben, die auch die eigene Aufnahmefähigkeit konkret verfeinert, präzisiert und ausrichtet, was mehr innere Sicherheit gibt.

herzDas Auftreten kann nüchtern erscheinen, doch am Wohlergehen ihrer Angehörigen liegt ihnen sehr viel. Die Gefühle werden nicht offen gezeigt. In der Häuslichkeit fehlt es oft an Gemütlichkeit, es herrschen Ordnung und geregelte Abläufe. Ehelosigkeit wird meist gut vertragen, da Sexualität oft vom Verstand reglementiert wird. Doch wird eine wohlüberlegte Heirat mit einem soliden Partner eingegangen, so hält man sich an Treue und bleibt zusammen.

herzIn der Partnerschaft besteht dem Wesen nach freundliche Angepasstheit, oft auch eher oberflächliche Gefühle. Beziehungen sollen problemlos und leicht sein. Tiefe Beziehungen werden zum Teil als zu kompliziert erlebt. Die Sexualität nimmt eher eine zweitrangige Rolle ein. Allgemein ist Mond im Zwilling in leidenschaftlichen Dingen eher etwas trocken oder auch verklemmt.

gesundNerven, Solar Plexus, Darm, Zwölffingerdarm, blockierter Dickdarm, generell der ganze Bereich der Aufspaltung von Nährstoffen.

gesundNeigung zu Schleimbildung in Bronchien, Lungenkatarr, Asthma, Lungenentzündung, Rheuma der Arm- und Handgelenke, schwache Arme, Allergien

ASTROLOGIK
Die feuerelementare Sonne ist hier im beweglichen Erdezeichen Jungfrau, das von Merkur regiert wird. Das Sonnenfeuer aktiviert die Merkurerde = Denken und Logik im Bereich des Realen.

ASTROLOGIK
Zwilling ist ein flexibles Luftzeichen mit Merkur als Herrscherplanet. Das emotionale Mondwasser neigt hier leicht zu Verdunstung, unausgerichtete, fliegende Gefühle.

Sonne in Jungfrau = Sonne/Merkur

Mond in Zwillinge = Mond/Merkur.

Bekannte Jungfrauen mit Mond in Zwillinge

John Cage, AC Jungfrau: Amerikanischer Pianist, Komponist, Experimentalmusiker, Musiktheoretiker. Bekannt vor allem in den 50er Jahren.

Fausto Coppi, AC Stier: Sehr erfolgreicher italienischer Radfahrer. Genannt 'Championissimo'. Stellte 1942 in Mailand einen Stundenweltrekord von 45.848 km (!) auf, der erst 1956 überboten wurde.

Anton Dvorak, AC Skorpion: Tschechischer Bratschist, Kompositionslehrer, Komponist. Zunächst der Wiener Klassik nahestehend, dann mehr von Brahms beeinflusst und später vom Impressionismus. Lässt in seinen Werken slowakische Volksmusik mit einfließen.

Ephraim Kishon, AC Schütze: Israelischer, schweizerischer, in Ungarn geborener Goldschmied, Schriftsteller, Humorist, Zeichner, Film- und Theaterschaffender.

Claudia Schiffer, AC Skorpion: Deutsch-amerikanisches Fotomodell der Weltklasse. Wurde im Alter von 17 entdeckt.

Alle 144 Sternzeichen-Mond-Kombinationen zeigen

Sonne im Haus 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Mond im Haus 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
(Haustellungen der Gestirne siehe Tabelle links)

Beratungen: beratung Persönlich beratung Telefonisch beratung per eMail nachoben